Das Musik & Tanz-Referat wurde 1999 als zweites Referat des Vereins eingerichtet.
Das Referat hat es sich zur Aufgabe gemacht, Musik und Tanz in all ihren Facetten zu fördern und zu unterstützen.
Dazu bietet es Künstler/innen und Musik- und/oder Tanzbegeisterten im Rahmen vielfältiger Projekte und Einrichtungen zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten.

Wendet euch an den Referenten für Musik & Tanz!

 

Einrichtungen:

Zurzeit sind folgende Einrichtungen im Musik & Tanz-Referat aktiv:
•  Der Carpe Diem-Chor
(unter der Leitung von Andreas Brugger)
•  Music-Session „Sotralla“ in Rappoltenkirchen
(unter der Leitung von Astrid Karlinger)

Außerdem arbeiten wir an der ständigen Erweiterung unseres
•  Notenarchivs
•  Musikinstrumentenarchivs

Wir nehmen gerne gespendete Musikinstrumente und Noten an!
 


Eure Anliegen werden gehört:
•  Ihr möchtet gerne selbst ein Musik und/oder Tanz-Projekt auf die Beine stellen?
•  Ihr habt eine Idee für ein Event, eine Musikergruppe oder einen Workshop, wisst aber nicht, wie ihr sie verwirklichen sollt?
Carpe Diem ist stets gerne bereit weitere Einrichtungen zum Thema Musik und/oder Tanz ins Leben zu rufen!
Weitere Gruppen und/oder Events können jederzeit aufgrund Eurer Ideen und Anregung neu gestartet werden, wendet Euch hierzu einfach an den Referenten für Musik & Tanz!